BläserklasseAm Mittwoch, 10. Mai 2017, fanden sich die 18 Schülerinnen und Schüler der Klasse 5g mit ihren Musiklehrern Frau Fischer und Herrn Kunemann im Musikraum 1 zu einem Bläserklassen-Workshop mit dem Trompeter Bernhard Münchbach ein. Nach einem stärkenden Frühstück wurden verschiedene Stücke eingeübt. Ein Highlight war sicherlich das Lied „Auf de schäb’sche Eisebahn“, das Herr Münchbach extra für diesen Workshop arrangiert hatte.

Aber auch verschiedene Übungen zu Rhythmus, Atmung und Haltung kamen nicht zu kurz. Ein wichtiger Teil des Workshops waren Tipps zum richtigen Üben und Tricks, wie man sich selbst ein neues Stück beibringen kann.

Die Klasse wurde immer wieder stark herausgefordert, war aber mit großer Konzentration sowie Motivation dabei und konnte viele hilfreiche Dinge für das weitere Musizieren mitnehmen.